Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

3. Platz im ChemCar-Wettbewerb

Herzlichen Glückwunsch an das ChemCar-Team der Fakultät BCI zum 3. Platz in der Endausscheidung des ChemCar-Wettbewerbs. Die Studierenden Lukas Hebing, Franziska Horbach und Elisabeth Niesing mussten sich mit ihrem Fahrzeug „Dampfmaschine 2.0“ nach einem misslungenen ersten Durchlauf nur knapp den Teams der TU Dresden und der TU Clausthal geschlagen geben. Herzstück des diesjährigen Fahrzeugs ist ein Thermogenerator, der Temperaturunterschiede in elektrische Energie umwandelt. Zur Erzeugung der höheren Temperatur wird von den Studierenden eine Zerfallsreaktion von Wasserstoffperoxid genutzt.

chemcar-2012_Meldung

Weitere Informationen zum ChemCar gibt es unter http://www.pflichtlektuere.com/05/09/2012/autorennen-mit-chemie/ und http://youtu.be/gX6G0KcdCaU. Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf: Bereits jetzt wird wieder ein Team für das ChemCar 2013 gesucht. (Bildquelle: DECHEMA)