Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

90. Geburtstag von Prof. Onken

Seinen 90. Geburtstag feierte Prof. Dr. Ulfert Onken, Emeritus der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen der TU Dortmund am 14.05.2015. Onken war seit 1971 Professor der Chemietechnik in Dortmund. 1973-75 war er Dekan der Fakultät, 1976-1984 Mitglied des Senats. Onken gilt als Begründer der Biotechnologie an der Uni Dortmund. Zu seinen besonderen Verdiensten gehört die Entwicklung der „Dortmunder Datenbank“ (DDB) für Phasengleichgewichte, die der Berechnung chemischer Verfahren sowie der Planung und dem Bau von chemischen Produktionsanlagen dient.

geburtstagonken_gr_Meldung

Er betreute 68 Doktoranden/innen, 8 von ihnen sind heute Professoren an deutschen Universitäten und Fachhochschulen. Im Jahr 2000 wurde ihm für sein Lebenswerk die Emil-Kirschbaum-Medaille verliehen. Die Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen veranstaltete aus Anlass des 90. Geburtstages von Prof. Onken ein Festkolloquium. Bildhinweis v.l.n.r.: Prof. Dr. David Agar, Dr. Regina Benfer und Prof. Dr. Ulfert Onken.