Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Tag des BCI und Studienabschlussfeier 2017

Die Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen beging am 29.09.2017 den jährlichen Tag des BCI im festlich geschmückten Hörsaal des Seminarraumgebäudes I der TU Dortmund. Das wissenschaftliche Programm der Festveranstaltung stand unter dem Thema „Prozessführung“.

studienabschlussfeier schaper_122_gr_Meldung

Die vier Vortragenden, Dr.-Ing. Stefan Krämer (INEOS Köln), Prof. Dr. Johannes Jäschke (NTNU Trondheim), Jun. Prof. Dr.-Ing. Sergio Lucia (TU Berlin, Einstein Center Digital Future) sowie Dr.-Ing. Kai Dadhe (Evonik AG) berichteten über aktuelle Themen aus Forschung und angewandter Praxis. Die anschließenden Diskussionen zeugten vom regen Interesse an diesem Themenkreis. In einer Posterschau informierten die Lehrstühle und Arbeitsgruppen der Fakultät über ihre Forschungstätigkeiten. Am Nachmittag wurden in einem festlichen Rahmen die Absolventinnen und Absolventen verabschiedet und erhielten aus der Hand des Dekans ihre Urkunden. Die Firma COVESTRO unterstützte, eingebunden durch "fabcing", den Förder- und Alumniverein der Fakultät BCI, den Tag des BCI. So hielt Dr. Christine Maul den Festvortrag mit dem Thema "Karriere bei Covestro - typische Werdegänge von Absolventen nicht nur vom BCI". Die Veranstaltung endete mit einem Empfang in der Mensa. Hier entlang zu den Bildergalerien. (Fotos: O. Schaper).