Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Prof. G. Sadowski Mitglied des Normierungsausschusses für das Gottfried Wilhelm Leibniz-Programm

Der Nominierungsausschuss für den wohl prominentesten deutschen Forschungspreis trifft sich zweimal jährlich, um aus einer Vielzahl von Vorschlägen diejenigen Spitzenforscherinnen und Spitzenforscher Deutschlands auszuwählen, die dem Hauptausschuss für eine Auszeichnung mit dem Leibniz-Preis vorgeschlagen werden.

sadowski

Der Nominierungsausschuss für den wohl prominentesten deutschen Forschungspreis trifft sich zweimal jährlich, um aus einer Vielzahl von Vorschlägen diejenigen Spitzenforscherinnen und Spitzenforscher Deutschlands auszuwählen, die dem Hauptausschuss für eine Auszeichnung mit dem Leibniz-Preis vorgeschlagen werden. Er stützt sich hierbei auf zusätzlich eingeholte Gutachten von angesehenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland . Im Jahre 2011 gehörte Prof. Sadowski selbst zu den Leibnizpreisträger/-innen, wir freuen uns mit ihr über diesen weiteren Beweis ihrer wissenschaftlichen Exzellenz. Mehr Informationen zum Leibniz-Programm auf den Seiten der Deutschen Forschungsgemeinschaft