Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Volles Haus beim Studieninformationstag

Der Trend setzt sich fort: Die Plätze im ZE 15 reichten nicht, obwohl in jedes freie Eckchen noch zusätzliche Stühle gestellt worden waren: Rund 200 Schülerinnen und Schüler kamen an die Fakultät um sich über die Studiengänge Bio- und Chemieingenieuwesens zu informieren. Dazu nutzten sie den Vortrag über das Studium (Dr. Paul Kerzel) und zum Thema "Schrumpft das Labor auf Chipgröße?" (Prof. Ehrhard), Führungen durch die Labore und das Infocafé mit Lehrenden und Studierenden. Der nächste Studieninformationstag findet im November statt.

sit_Meldung

Mehr Bilder - Hier entlang.