Zum Inhalt
Stu­dien­or­ga­ni­sa­tion

Klausuren

Zur Fra­ge, was für eine Prüfung Sie ablegen müs­sen (z. B. Modulklausur oder Teilleistungen) und in welchem Se­mes­ter nach Regelstudienplan diese stattfindet, gilt, was im Modulhandbuch der Studienordnung steht, mit der das Stu­di­um begonnen wurde.

Die Module/Lehr­ver­an­stal­tun­gen und demzufolge auch die Klausuren variieren in den Studienordnungen 2007, 2008 und 2010 .

Änderungen vor­be­hal­ten.

Verbindliche In­for­ma­tio­nen sind den Aushängen der ausrichtenden Lehrstühle zu entnehmen.

Räu­me und Zeiten finden Sie auch im LSF über >Ver­an­stal­tun­gen >Ver­an­stal­tun­gen tagesaktuell >Datum Klausur

Se­mes­ter

Winter 2021/2022 (Stand: 11.06.2021): WS 2021/2022

An- und Abmeldung für BCI-Klausuren (!) ist eine Woche vor der Prüfung. Prüfungsanmeldungen kön­nen nur über die Online Dienste der TU Dortmund er­fol­gen.
Änderungen etc. wer­den über die Prü­fungs­ver­wal­tung vorgenommen.

Bitte beachten: Für Klausuren anderer Fa­kul­tä­ten kön­nen abweichende Fristen gelten!

Sollten Sie Probleme beim An- oder Abmelden haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Prü­fungs­ver­wal­tung.

Prüfungsanmeldungen müs­sen rechtsverbindlich bis eine Woche vor Prüfungsbeginn vorgenommen wer­den.

Alle verbindlichen In­for­ma­tio­nen zu Klausuren (Ort, Zeit etc.) er­hal­ten Sie beim verantwortlichen Lehrstuhl, z. B. auf der Homepage oder per Aushang. Bitte beachten Sie, dass diese Prüfungsaushänge gegebenenfalls nicht im Ge­bäu­de der BCI, sondern immer beim veranstaltungsausrichtenden Lehrstuhl, also u. U. bei der Fa­kul­tät Physik oder Chemie zu finden sind. In­for­ma­tio­nen zu Art und Dauer der Prüfungen finden Sie auch im entsprechenden Modulhandbuch.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord be­fin­det sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bo­chum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu er­rei­chen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwi­schen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwi­schen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Stre­cke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu er­rei­chen ist.