Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt

Hans-Uhde-Preis an Carsten Asmanoglo

-
in
  • News
  • Archiv 2018
Gruppe von 13 Personen stehen im Halbkreis nebeneinander in einem Raum © Oliver Schaper​/​TU Dortmund

Für seine Masterarbeit "Modelling and Optimization of Adsorptive Reactor Concepts for the rWGS Reaction" wurde Carsten Asmanoglo mit dem Hans-Uhde-Preis 2018 ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Asmanoglo beschäftigte sich in seiner Arbeit mit der Modellierung und Optimierung adsorptiver Reaktorkonzepte für die Retrokonvertierungsreaktion. Die Preisübergabe erfolgte durch den Kuratoriumsvorsitzenden der Hans-Uhde-Stiftung und Vorsitzenden der Gesellschaft der Freunde der TU Dortmund, Guido Baranowski, während einer Feierstunde im Hause der thyssenkrupp Industrial Solutions AG. Asmanoglo ist mittlerweile wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Chemische Verfahrenstechnik.