Zum Inhalt
Studium

Studierende haben viele Möglichkeiten der Beratung

Bitte vereinbaren Sie vorab per E-Mail einen Termin:
 

Anliegen Kontakt Telefonnummer
Alle Anliegen vor dem BCI Studium
Studienorientierung
Studienfachberatung
Industriepraktikum
Dr. Paul Kerzel 755 - 2358
Alle Anliegen während des BCI-Studiums
Auslandsaustausch ERASMUS
Berufseinstieg
 
Kirsten Lindner-Schwentick 755 - 3030
Alumni-Mentoring / Job-Placement Michael Knierbein und Kirsten Lindner-Schwentick
 
 
BCI-Praktika Dr. Kerstin Wohlgemuth und Christoph Brandenbusch  
Prüfungen
Abschlussarbeiten
Anerkennungen von externen Studienleistungen
Auflagen zum Studium
Interdisziplinäre Qualifikation und Studium Fundamentale
Prof. Dr. J. Tiller 755 - 2309
Beratung zu Prüfungsfragen
Prüfungsanmeldungen
Verbuchung von Prüfungsleistungen im BOSS
Einreichung von Krankenscheinen zu Klausurterminen
Bescheinigungen zu Studienleistungen
Abschlussarbeiten
Zentrale Prüfungsverwaltung  
Erweiterung der studienbezogenen Kompetenzen
Unterstützung bei Bewältigungsstrategien in schwierigen Lebenssituationen
Psychologische Beratungsstelle der TU  
Schaffung gleichwertiger Studienbedingungen für behinderte und chronisch kranke Studierende DoBuS  

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.