Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
IT Service an der BCI

Rechnerbetriebsgruppe

Die Rechnerbetriebsgruppe ist die zentrale Einrichtung und die kompetente Anlaufstelle für Mitarbeiter/-innen und Studierende für die IT-Versorgung in der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen.

Sie ist verantwortlich für die Planung, Betreuung und Sicherstellung der kontinuierlichen Verfügbarkeit aller zentralen und fakultätsweiten IT-Dienste und sie koordiniert die Zusammenarbeit mit dem IT- und Medienzentrum (ITMC) der TU Dortmund.

Eine Nahaufnahme einer Computerplatine in grün. © Roland Baege​/​TU Dortmund

Zu ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Ausbau, Modernisierung, Betrieb und Pflege des fakultätsinternen Datennetzes
  • Verantwortung für die Computer- und Datennetzsicherheit
  • Erteilung von Nutzerkennungen und Zuweisung von Netzwerkressourcen
  • Betrieb und Administration aller zentralen Serverdienste, aller Mess-, Compute- und Arbeitsplatzrechner, sowie verschiedenster Peripheriegeräte
  • Betrieb der studentischen PC-POOLs
  • Beratung zu Hard- und Softwarebeschaffungen und gegebenenfalls Tätigung der Beschaffung
  • Verleih und Betreuung von Veranstaltungstechnik (Notebooks, Präsentationswerkzeuge)
  • Rechnerinstallation, -wartung und -reparatur
  • Durchführung von Workshops und Erstellung von Anleitungen und Dokumentationen