Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Projektarbeiten der Erstsemester mit Posterschauen beendet

Mit zwei beeindruckenden Posterschauen gingen am 31. Januar und 1. Februar die Projektarbeiten der Erstsemester zu Ende.

posterschau_pep_mini_Meldung

Reger Austausch vor den Postern, gut vorbereitete Studierende, schöne Poster und ein sehr gutes Feedback zu den beiden neu gestalteten Einführungsveranstaltungen ins Bio- und Chemieingenieurwesen. Eine runde Sache, auf die alle Beteiligten stolz sein können. Danke und Gratulation an die besten Teams. "Warum werden Kekse bei Lagerung weich - Aber Brot hart?" (Ricarda Scheel, Stefanie Dick, Tanja Renuka Chandra, René Voth) "Was ist die maximale Reichweite einer Wasserrakete?" (Philipda Igreja, Hoang Tam Joseph Do, Peer Sander, Goekhan Karadag, Christina Eckey) "DNA – Sequenzierung: Stand der Technik" (Elias Klarhorst, Amelie Bremkamp, Janette Reinoss, Jens Hennig, Felix Nieland. Gratulation an die besten Poster"maler" des ersten Semesters, die diese Woche ausgezeichnet wurden. Hier entlang zur Bildergalerie des BIW-Minisymposiums. Hier entlang zu den Bildern von der PEP-Posterschau.