Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Erfolg beim Chemcar-Rennen

Das ChemCar der TU Dortmund hat sich in einem sehr spannenden Rennen in Aachen in diesem Jahr wieder gut geschlagen. Punktgleich mit den Drittplatzierten landete es am Ende auf Platz vier, weil bei Gleichstand das Rennen entscheidet, in dem dasTeam aus Köln die Nase vorn hatte. Herzlichen Glückwunsch! (Foto: Fotograf: Mika Volkmann, Nutzungsrecht: Bild frei zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit BerichterstattungCredit: DECHEMA e.V./ Eventbild-Service/ Mika Volkmann; Aussender/Auftraggeber: Dechema e.V.; Kontakt: DECHEMA e.V.; Biotechnologie & Kommunikation, Dr. Kathrin Rübberdt, Theodor-Heuss-Allee 25, 60486 Frankfurt am Main, Tel./Fax +49 69-7564-277/272)

chemcar14__Meldung

Das ChemCar auf youtube fahren sehen (Film J. Beyer, BCI)  Mehr Informationen zu ChemCar auf der Seite der Kreativen Jungen Verfahrensingenieure